Windows 1.0 zum Ausprobieren

Für alle, die (wie ich) schon immer mal Windows 1.0 sehen und ausprobieren wollten, gibt es ein YouTube Video, in dem das Einbinden eines Images in VirtualBox erklärt wird. Als das Betriebssystem herauskam, war ich zu jung um irgendetwas davon mitzubekommen und damals hatten wir sowieso noch keinen Computer. Wir waren schon froh, dass wir ein Festnetztelefon hatten. Laut dem Ersteller darf das Image für Lehrzwecke verwendet werden. Nun, für den Produktiveinsatz, wie es immer so schön heißt, dürfte es auch kaum geeignet sein.

Windows 1 Ueberblick

VirtualBox ist eine freie Virtualisierungssoftware, in der Betriebssystemen eben virtuell installiert und gefahrlos ausprobiert werden können. Neben VMware nutze ich VirtualBox recht häufig unter Debian. Es gibt allerdings auch Versionen für Mac und Windows. Da ich mittlerweile kein Dualboot-System mehr nutze, läuft auch mein Windows 7 nur noch rein virtuell. Ehrlich gesagt nutze ich es auch nur noch selten.

Das Video ist kurz und schmerzlos (mein Geschmack) und zeigt dennoch alle erforderlichen Schritte. Die Installation lief bei mir fehlerfrei durch. Hier noch ein Einblick in den Vorgänger von Word…

Windows 1 write

Share on FacebookEmail this to someoneTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrPrint this page

2 Gedanken zu „Windows 1.0 zum Ausprobieren“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>