Palm Jumeirah – die Palmeninsel in Flash Earth

Hin und wieder stöbere ich auf der Seite flashearth.com. Hier kann zwischen verschiedenen Anbietern gewechselt werden, was den Vorteil hat, dass für fast jedes Fleckchen Erde hochauflösende Satellitenaufnahmen zur Verfügung stehen. Beherbergt ein Dienst zu einem bestimmten Ort keine guten Bilder, so ist die Chance auf der gleichen Seite etwas von einem anderem Dienst zu finden, recht hoch.

Beim Stöbern bin ich auf eine der Palmeninseln gekommen (leider nicht in echt). Hier gibt es schon gewaltige Unterschiede zwischen Bing Maps und Yahoo Maps.  Auf Yahoo Maps gibt es die Palmeninsel schlichweg nicht.

Hier mal ein Vergleich zwischen den beiden. Auf dem ersten Bild ist die Palmeninsel Palm Jumeirah unter Bing Maps zu finden.

Bing Maps Palm Jumeirah

Hingegen existiert die Palmeninsel unter Yahoo Maps  noch nicht. Zur besseren Orientierung auf die Koordinaten links im Bild achten, diese sind gleich und es wurde lediglich auf den anderen Kartendienst umgeschalten.

Yahoo Maps Palm Jumeirah

 

Mit der zweiten künstlichen Insel, Palm Jebel Ali, verhält es sich analog wie zur ersten. Diese finde ich allerdings nicht ganz so gelungen. Bei ihrem Anblick muss ich eher an eine Amöbe denken anstatt an schönen Strandurlaub.

Bing Maps Palm Jebel Ali

 

Nunja, am besten sollte man sich die Lage direkt vor Ort, irgendwo am Strand, anschauen ;-)

 

Share on FacebookEmail this to someoneTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrPrint this page

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>