E-Zigarette mal wieder

Nachdem ich die letzten Tage ausschließlich E-Zigarette geraucht (oder gedampft wie der Profi sagt) habe, fühlt sich meine Lunge beim Einatmen “enger” an. Macht mich das als gesünder ausgeschriebene E-Rauchen jetzt etwa zum Asthmapatienten? Oder werde ich einfach nur alt? Nach etwas googlen habe ich diesen Artikel gefunden. Zum einen werden die weniger schädlichen Auswirkungen für das Herz, aber dafür zum anderen erhebliche Schädigungen der Lunge durch Liquids beschrieben. Na toll.

Ich werde wohl erstmal wieder zur normalen Zigarette greifen und mir das digitale Rauchen für lange Bahnfahrten oder ähnlichen Situationen aufheben. In der Bahn allerdings nur im leeren oder fast leeren Abteil. Ob E- oder Normalo-Zigarette, die ganzen (Gift-) Stoffe schwirren ja doch in der Luft umher.

Toll sind beide Varianten nicht. Vage beschleicht mich gerade der Gedanke an noch zwei übriggebliebenen Nikotinpflaster meines letzten Nichtraucheranfalls. Und das Buch von Allan Carr steht auch noch im Buchregal. Ich werde darüber nachdenken und koche mir jetzt erstmal einen Kaffee und gehe kurz vor die Tür. Joa.

Share on FacebookEmail this to someoneTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrPrint this page

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>